Alle Ergebnisse

Rennen

41

Siege

8

Podiumsplätze

24

Nachdem der französische Hersteller am Ende einer anstrengenden Saison 2018/19 den Meisterschaftstitel für das DS Techeetah Team gewinnen konnte, will er mit dem amtierenden Meister Jean-Eric Vergne und Antonio Felix da Costa in der Saison 2019/20 seinen zweiten Titel holen.

Das DS Techeetah Team ging in der Saison 2016/17 erstmals an den Start, nachdem es die Position von Team Aguri übernommen hatte. Jetzt ist der amtierende Meister auf dem Weg in die dritte Saison der ABB FIA Formula E Championship. Mit im Team stehen Frontmann Jean-Eric Vergne und Neuzugang Antonio Felix da Costa. Sie werden im DS E-Tense FE20 um den Titel kämpfen.  

In der ersten Saison des Teams führte der Franzose Jean-Eric Vergne das chinesische Team auf den fünften Gesamtrang. Aufbauend auf einem respektablen Start hat das Team den ehemaligen World Endurance Car-Sieger und Le Mans-Champion Andre Lotterer für die Saison 2017/18 verpflichtet. JEV und Lotterer waren gemeinsam zu einer beeindruckenden Form aufgelaufen und holten nach einem dramatischen Showdown auf den Straßen von Santiago den ersten Doppelsieg der Serie nach Hause.

Von da an setzte sich das Team durch und kämpfte mit dem Spitzenreiter Audi Sport Abt Schaeffler im letzten Rennen der Saison 2017/18 um den Titel. Für den Sieg reichte es jedoch nicht, und Audi holte sich den Meisterschaftstitel mit nur zwei Punkten Vorsprung. 

Zurück mit viel Leidenschaft für die Saison 2018/19 gewann das Team die Unterstützung des französischen Herstellers DS. Mit einem neuen Antriebsstrang in Form des DS E-Tense FE.19 dominierte das Team und holte sich den Mannschaftstitel beim Saisonfinale in New York City. Wie andere Hersteller in der Formula E kann DS die neueste rein elektrische Antriebsstrangtechnologie testen, entwickeln, verfeinern und in die elektrischen Straßen- und anderen Fahrzeuge von DS einbauen.

Der Kader will nun den zweiten Teamtitel holen und hat neben dem langjährigen Techeetah Fahrer Jean-Eric Vergne den Routinier Antonio Felix da Costa verpflichtet. Mit einem neuen Team und einem Titel, den es zu verteidigen gilt, tritt DS Techeetah in der Saison 2019/20 der ABB FIA Formula E Championship gegen die wettbewerbsstärkste Aufstellung der Motorsportgeschichte an. 

DIE FAHRER